Impressum & Datenschutzhinweise

Diensteanbieter im Sinne der §§ 5 TMG, 18 MStV ist die

Bundesrepublik Deutschland,

vertreten durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

vertreten durch die
Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW)
Provinzialstraße 93
53127 Bonn
Tel.: +49 (0) 228 940 - 0
Fax: +49 (0) 228 940 - 1333
E-Mail: presse@thw.de

vertreten durch den Präsidenten,
Gerd Friedsam

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 18 MStV:
Henning Zanetti, Pressesprecher
(zu erreichen unter den obigen Kontaktdaten)

USt-ID des THW:

DE 811 399 767

Technische Realisierung: 

Entwickelt und betreut wird die App in der aktuellen Version durch die ehrenamtliche Projektgruppe „OV-CMS“ der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk.

Markenrecht:

Die Bild- und Wortmarken THW, Technisches Hilfswerk und Bundesanstalt Technisches Hilfswerk sind urheberrechtlich geschützt. Die unerlaubte Verwendung, Reproduktion, Speicherung oder Weitergabe wird zivil- und strafrechtlich verfolgt.
Eine zeitlich befristete Lizenzvereinbarung über die Nutzung der Bild- und Wortbildmarken kann mit der THW-Bundesvereinigung geschlossen werden.

THW-Bundesvereinigung e.V.
Friedrichstraße 130 b
10117 Berlin

E-Mail: copyright(at)thw-bv.de

Tel.: +49 (0) 30 2887698 -11

 

Datenschutzhinweise:

ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Wir nehmen den Datenschutz ernst und möchten mit möglichst großer Transparenz über die Erfassung und Verarbeitung von Daten, die durch die Nutzung der App entstehen, informieren.

Durch die Nutzung der App werden regelmäßig Verbindungen zum THW OV-CMS Server aufgebaut, über den die einzelnen Newsmeldungen und Newsquellen bereitgestellt werden. Die Kommunikation zwischen der App und dem THW OV-CMS Server ist verschlüsselt und beinhaltet ausschließlich Daten, die zur Verarbeitung der spezifischen Anfrage und zur Protokollierung des Nutzungsverhaltens dienen.

Durch die Nutzung von externen Diensten, beispielsweise zur Lokalisierung einer Newsmeldung in einer GoogleMaps-Darstellung, können weitere Daten an Dritte übermittelt werden, auf die wir keinen Einfluss haben. Die Kartendarstellung kann auf Wunsch in den App-Einstellungen vollständig deaktiviert werden. 

WELCHE DATEN WERDEN ERFASST
Neben Daten zu funktionalen Abfragen, beispielsweise Abruf von Newsmeldungen und Newsdetails, werden zur Anzeige lokalisierter News die aktuellen Standort-Koordinaten des Nutzers an den Server übertragen. Diese Standort-Koordinaten werden nicht gespeichert und nur nach der Zustimmung durch den Nutzer erhoben bzw. übermittelt, die gesamte Kommunikation zwischen der App und dem Server erfolgt in verschlüsselter Form.

Zur Analyse der App-Nutzung werden Daten zum Gerätehersteller, des Gerätetyps, des Betriebssystems und der verwendeten Version, der verwendeten App-Version sowie der einmaligen Nutzer-ID übertragen. Die Nutzer-ID wird vor der Übertragung an den THW OV-CMS Server auf dem mobilen Gerät anonymisiert. Eine Zurückverfolgung zu einer konkreten Person ist nicht möglich. Die Nutzung dieser Daten dient ausschließlich zu Planung und Weiterentwicklung der App. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Sofern von der Speicherung des Barcodes aus dem Dienstausweises Gebrauch gemacht wird, werden die Daten zum Barcode ausschließlich auf dem Gerät gespeichert, ein Transfer der Daten zum OVCMS-Server findet nicht statt.